Mittwoch, 24.07.2024 06:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 985314
Name: COSMO

Rasse:Yorkshire-Terrier
Geschlecht:Welpe/Rüde
Alter: ca. Januar 2024 geboren
Farbe:anthrazit und beige
Schulterhöhe:ca. 29 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:



Beschreibung:

Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage erst abzuklären, ob eine Abholung dort für Sie möglich ist. Die Vermittlungen werden ausschließlich von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen, darum ist es leider nur möglich, aussagefähige Mails zu beantworten. Zur Beantwortung Ihrer Anfrage benötigen wir deshalb vorab eine informative Beschreibung Ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht. Diese Infos helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Wir haben einen Notruf von unseren spanischen Tierschutzkollegen bekommen, dass wieder einige ausrangierte Hunde in der Perrera sitzen und ihr Schicksal am seidenen Faden hängt. Wir haben nicht gezögert und diese armen Wesen übernommen und in die Auffangstation nach Linares bringen lassen, damit wir auch für diese ungeliebten Seelen ein tolles Zuhause mit sicherer Zukunft in Deutschland suchen können. Und so hat auch Cosmo sein „Ticket aus der Hölle“ bekommen!

Jungspund Cosmo, sein Geburtsdatum wurde auf Januar 2024 geschätzt, ist nun leider in einer Zwingerhaltung untergebracht, wo er sich auch nicht wohlfühlt, aber das soll nur eine Übergangslösung sein, bis er alle Impfungen erhalten hat, damit er nach Deutschland ausreisen kann.

Ob Cosmo weiß, wie Geborgenheit aussieht, das bezweifeln wir, aber wie es in einer Hundehölle ist, das hat er bereits kennengelernt. Leider wissen wir über seine Vergangenheit nichts und werden es auch nie erfahren. Er war nach seiner Rettung ein Häuflein Elend, total unsicher und verzweifelt, schutzsuchend und den Menschen sehr zugetan. Seine Augen sprechen mehr als tausend Worte. Bei knapp 3 kg und 29 cm ist er mit den vielen anderen Hunden, die mit ihm dieses Schicksal teilen, einer der Kleinsten und er hat dem harten Alltag dort nicht viel entgegenzusetzen. Wir können nur inständig hoffen, dass der kleine Cosmo die nächsten Wochen in der spanischen Hundepension schafft, bevor er dann hoffentlich bald komplett durchgeimpft und bereits negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland reisen kann.

Gesucht werden nun dringend Yorkiefans, die genau so einer armen, geschundenen Seele ein geborgenes Zuhause schenken möchten, die nichts großartig von diesem Hund erwarten und geduldig sind. Sie sollten auch wissen, dass so ein junger Hund sicher noch Erziehung braucht und durchaus auch noch viel Blödsinn im Kopf hat. Hände, die mit Streicheleinheiten verwöhnen, Menschen, die ihn mit Liebe und Geborgenheit überschütten, aber natürlich auch ausreichend Beschäftigung anbieten, je nachdem was Cosmo gefällt.

Leider können wir nicht so viel über jeden einzelnen Hund in der Auffangstation sagen, weil sie dort in einer Zwingerhaltung mit vielen anderen Hunden untergebracht sind, wo keiner diesen armen Seelchen auch nur ansatzweise gerecht werden kann. Diese heimatlosen Wegwerfhunde sind nur einfach ganz, ganz arme Würmchen, die sich ihr Leben auch anders gewünscht hätten. Aber um glücklich zu sein ist es nie zu spät. Für Hundeanfänger sowie für eine Familie mit Kleinkindern ist dieser Hund leider nicht geeignet. Cosmo kann gerne zu anderen kleinen Hunden dazu vermittelt werden.

Als wir Cosmo übernommen haben, hat er sein Hinterbeinchen entlastet. Mittlerweile ist aber wieder alles ok, trotzdem wurde er tierärztlich durchgecheckt und eine Röntgenaufnahme erstellt. Es konnten keine orthopädischen Probleme weder an der Patella noch an der Hüfte festgestellt werden.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!
 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu COSMO:

Datum: Fr, 05.07.24, 12:56 - Besucher: 275
Schutzgebühr: 450 Euro inclusive der Transportkosten nach Deutschland
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien - Linares - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 985314






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Andrea Horn
Anfrageformular:* <Direktanfrage
Telefon:* Bitte nur Anfragen per Mail
E-Mail Kontakt:* Andrea.Horn@Hunde-ohne-Lobby.de
Homepage: www.Hunde-ohne-Lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


PANCHO


YEDRA


VILMA


PICOLO


EDEN


CECILIA


DUQUE


SURI


YOLI


 

139 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


CHARLOTT


AIMAR


MALU


SANTOS


BLANCA


BASTI


BETTY


BETIS


NEREA

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen