Dienstag, 23.01.2018 10:24

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 106876
Name: Amarillo

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: geb. Juni 2017
Farbe:schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: verspielt, neugierig, zurückhaltend


Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!  








Beschreibung:  Amarillo
Alter: geb. Juni 2017
Geschlecht: männlich, kastriert
Verhalten: verspielt, neugierig, zurückhaltend
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen
Amarillo und seine Mama wurden von tierlieben Spaniern im Hinterhof eines verlassenen Hauses gefunden. Sie waren komplett durchnässt und stark unterkühlt. Amarillos tapfere Mama stellte sich schützend vor ihren kleinen Sohn, so dass die Retter sie erst einmal mit Futter überzeugen mussten, dass alle Anwesenden es mit den beiden Miezen nur gut meinen. Mittlerweile hat sich Amarillo gut erholt, weiß die Vorzüge eines vollen Futternapfes zu schätzen und möchte nun auch ein sorgenfreies Leben bei netten Katzenliebhabern führen dürfen.

Amarillo ist ein schüchterner kleiner Knirps, der Menschen gegenüber noch sehr vorsichtig ist. Zwar ist er furchtbar neugierig und streckt sofort das Näschen um zu sehen, was da vor sich geht, aber zieht das Köpfchen gleich wieder ein, sobald er vermutet, dass man ihn anfassen möchte. Eine Familie mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen wäre perfekt für den süssen Amarillo.

Artgenossen gegenüber ist er freundlich und sozial. Außerdem spielt er für sein Leben gerne und deshalb würde er sich freuen, wenn im neuen Zuhause bereits ein Spiel- und Kuschelpartner auf ihn warten würde. Natürlich kann Amarillo auch einen Kumpel oder ein nettes Katzenmädchen aus dem Tierheim mitbringen.

Amarillo wünscht sich einen vernetzten Balkon, denn dieser bedeutet immer etwas Abwechslung. Falter fangen oder sich einfach mal die Sonne auf den schönen Pelz scheinen lassen, ist ein absoluter Genuß für jede Mieze. Auch Freigang – nach einer Eingewöhnungszeit und erst nach erfolgter Kastration – in verkehrsberuhigter Lage (mehr als 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße) wäre eine Option. Bei reiner Wohnungshaltung wird Amarillo nicht als Einzelkatze vermittelt!

Amarillo steht nun nicht mehr unter der "Fuchtel" seiner Mama und ist bereit für ein Leben als Familienkatze. Noch nie hatte der kleine Bursche Menschen, die sich um ihn kümmern und ihn umsorgen. Ein wenig Geduld benötigt er sicherlich, aber umso schöner ist es dann doch, wenn Amarillo das erste Mal schnurrend neben Ihnen auf dem Sofa liegt. Möchten Sie dem Miezer diese Chance geben? Dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!  


Datum: Fr, 12.01.2018, 20:36 - Besucher: 49
Schutzgebühr: 120 €
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: zur Zeit in Spanien - (Vereins)-Sitz: 85586 Poing

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 106876




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Amarillo verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Amarillo und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Alexandra Haberegger
Anfrageformular:*
Telefon:* 089/7 59 27 26
E-Mail Kontakt:* a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET

 


Juan


Renato


Kika und


Peter


Rosa


Amarillo


Rosca


Lia


Chopswey


 

81 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal