Montag, 22.07.2019 07:31

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 114846
Name: Atai

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:Hauskatze
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Notfall/weiblich
Alter: geb. 05/2015
Farbe:weiß
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:Ataxie
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Ataxie  






Beschreibung: 

Liebe/r Interessent/in,

wir freuen uns, dass Sie sich für eine unserer Katzen interessieren.
Leider müssen wir aus aktuellem Anlass auf zwei Punkte besonders hinweisen, die eigentlich selbstverständlich sein sollten:
Wenn Sie einen Vertrag unterschreiben, halten sich natürlich auch alle Vertragspartner an die Vertragsbedingungen. Dies erfordert auch, dass Sie sich unsere Verträge im Vorfeld aufmerksam durchlesen. Unsere Verträge sind alle von unserer Rechtsanwaltskanzlei ausgearbeitet worden und dienen einzig dem Schutz unserer Tiere, deswegen sind sie grundsätzlich nicht verhandelbar. Sollten Sie mit unseren Bedingungen nicht einverstanden sein, sehen Sie bitte von einer Anfrage ab!
Seien Sie sich bewusst, dass Sie mit der Übernahme eines Tieres die Verantwortung für ein ganzes Katzenleben übernehmen und wir erwarten von Ihnen, dass Sie diese auch wahrnehmen. Leider kommt es immer wieder vor, dass Katzen bei auftauchenden Problemen viel zu leichtfertig an uns zurückgegeben werden.
Sollten Sie Interesse an einer Adoption haben, lesen Sie sich bitte unseren Vermittlungsablauf sowie den Übernahmevertrag auf der Seite www.anaa-katzen.de VOR Anfrage durch; einige Fragen können damit im Vorfeld geklärt und Probleme vermieden werden. Wir vermitteln unsere Tiere deutschlandweit und erwarten von unseren Übernehmern, dass sie bereit sind für die Abholung des Tieres, welches oftmals selber schon eine lange Reise hinter sich hat, auch weite Strecken zurückzulegen.


Atai (geb. 05/2015) ist eine so niedliche Zaubermaus, die muss man sofort ins Herz schließen. Gefunden wurde sie in einer Katzenkolonie in Madrid, sie fiel vorrangig auf, weil sie extrem dünn war, deshalb wurde sie direkt von ANAA Madrid aufgenommen.

Schnell fiel auf, dass Atai Auffälligkeiten sowohl im Gangbild als auch in der Kopfhaltung zeigte. Bei weiterführenden Untersuchungen stellte sich heraus, dass Atai eine Katzenseuche-Infektion überlebt hatte, die Infektion wird vermutlich bereits vor der Geburt oder als ganz junge Katze erfolgt sein. Das könnte auch der Grund sein, dass sie sich bei Futtersuche nicht oft gg. die anderen Katzen durchsetzen konnte und nur wenig Futter bekam.

Atai lebte zuerst im Tierheim, das Video zeigt hier auch ihre Einschränkungen:



Zwischenzeitlich durfte sie in eine Pflegestelle einziehen, dort lebt sie aktuell als Einzeltier, um wieder aufgepäppelt zu werden, sie soll aber in Zukunft auf jeden Fall freundliche Katzengesellschaft haben.

Atai hat eine ganz auffällige Augenfarbe, soweit ich das nach den Bildern beurteilen kann – nämlich keine! Auch die spanische Kollegin bestätigte mir, dass sie ein Albino sein könnte.
In ihrer Pflegestelle zeigt sich Atai als total verspielte und menschenbezogene Katze: sie ist verspielt, lebhaft, verschmust, schnurrt gern und mag es, gestreichelt zu werden. Sie lässt sich gern in den Armen halten, schläft mit im Bett und kommt von sich aus auf den Schoß. Kurz: sie ist aufgrund ihres freundlichen Wesens auf jeden Fall auch für Katzenanfänger und verständige Kinder geeignet:





In ihrem neuen Zuhause sollte schon nette Katzengesellschaft leben oder aber Atai bringt gleich Gesellschaft mit. Sie würde sich sicherlich über einen gesicherten Balkon freuen, sofern es keinen Balkon gibt, sollte aber zumindest ein Fenster so gesichert werden, dass dieses weit geöffnet werden kann und Atai gefahrlos frische Luft und Sonne tanken kann.

Unklar war eine Zeit lang, ob Atai taub ist, aber ich finde, anhand dieses Videos kann man an ihren Reaktionen sehen, dass sie hört, vielleicht nicht ganz so gut wie andere Katzen, aber sie reagiert:



Atai ist kastriert, z. Zt einfach geimpft, FeLV und FIV negativ getestet sowie selbstverständlich gechipt und entwurmt. Sie hat ihr kleines Köfferchen gepackt und kann es gar nicht abwarten, nun auch ein „eigenes“ Zuhause für immer zu bekommen.

Wenn Sie sich auch in unsere entzückende Katzendame verliebt haben, wenden Sie sich bitte an:


K.Ridder
0178 - 4033580 (zw. 14-19 Uhr)
kerstin(at)anaa-katzen.de
 

Jetzt sicher Spenden





HINWEIS: Atai ist -> Reserviert

Datum: Mi, 26.06.2019, 06:50 - Besucher: 108
Schutzgebühr: nach individueller Absprache
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: ES - Madrid - (Vereins)-Sitz: 32457 Porta Westfalica

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 114846




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Atai verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Atai und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1326): ANAA- Katzen Deutschland e.V.
Ansprechpartner: Kerstin Ridder
Anfrageformular:*
Telefon:* 0178 - 4033580
E-Mail Kontakt:* anaa.katzen2011@gmail.com
Homepage: www.anaa-katzen.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - ANAA-Katzen Deutschland e. V.

 


Tesa


Grow


Emma


Chomo &


Solo


Moli


Hilferuf


Puentito


Caipirin


 

53 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal