Freitag, 23.10.2020 01:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 119004
Name: Kiwi

Tierart:Katze
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Notfall/weiblich
Farbe:grau
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Nein
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:Lähmung der hinteren Extremitäten, Kot- & Urininkontinent
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  Kiwi hatte leider großes Pech. Im Sommer 2019 wurde sie von einem Auto angefahren. Zu diesem Zeitpunkt war sie auch noch schwanger. Keins der Babys hat überlebt. :(

Der Unfallverursacher sorgte für die medizinische Versorgung, übernahm die Kosten und pflegte sie halbwegs gesund. Leider konnte er sie nicht behalten. So kam sie in die Obhut des TSV Neuss e. V.

Zurzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in Neuss zusammen mit 2 anderen Katzen und 4 Hunden.

Vom Unfall hat sie eine teilweise Lähmung der hinteren Extremitäten zurückbehalten, ist dadurch harn- und kotinkontinent und trägt Windeln, die alle 3 bis 5 Stunden gewechselt werden müssen. Ihre zukünftigen Menschen sollten also weitestgehend zu Hause verfügbar sein (Vollzeitbeschäftigte sind damit leider ausgeschlossen), um für Kiwis körperliche Hygiene sorgen zu können und Wundsein zu vermeiden.

Kiwi wird mehrmals wöchentlich gebadet – was sie sich klaglos gefallen lässt - und darf dabei „Wasser treten“. Täglich führt die Pflegestelle mit ihr physiotherapeutische Übungen durch, damit sich eventuell Nervenenden neu finden und sie etwas von ihrer Selbstständigkeit wiederbekommen kann.

Kiwi ist, abgesehen von ihrem Handicap, sehr mobil, rutscht auf ihrem gewindelten Po durch die Wohnung und liebt Bällchen. Sind Bällchen und Lecker im Spiel, kommen ihre wunderschönen grünen Augen am besten zur Geltung!

Wir suchen für Kiwi ein Zuhause mit Verständnis für ihre Behinderung, ggf. jemand, der sich auskennt und weiß was auf ihn zukommt. Kiwi ist zwar körperlich keine normale Katze, aber trotzdem unheimlich lieb und hat ein eigenes Zuhause verdient, das sie nimmt wie sie ist.

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns über eine Nachricht  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie KIWI hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


Datum: So, 26.01.2020, 21:19 - Besucher: 676
Schutzgebühr: 140,00 €
Vermittlungsbereich: Nordrhein-Westfalen - Aufenthaltsort: Neuss - (Vereins)-Sitz: 41564 Kaarst

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 119004




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1901): TSV Neuss
Ansprechpartner: Nadine Haase
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder E-Mail
E-Mail Kontakt:* nadine.haase@tsv-neuss.de
Homepage: www.tsv-neuss.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. !

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierschutzverein Neuss e.V.

 


Xanax


Hr. und


Urmel &


Joshi &


Mara


Lilly Fe


Suri


Cindy


Abby & Z


 

15 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.06 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal