Freitag, 29.05.2020 02:52

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 119137
Name: Madame Mim (PLZ 85053)

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:weiblich
Alter: 3 Jahre
Farbe:Black Smoke
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:
Das ist unsere wunderschöne Madame Mim. Eine bildhübsche Katze, die ein schönes Zuhause hatte. Zumindest, solange sie klein und süß war. Irgendwann war sie kein kleines Kitten mehr, also gab man sie am Anfang 2018 in unserem Tierheim ab mit der Begründung, man habe keine Zeit mehr für sie. Seither wartet sie dort vergeblich auf ein Zuhause - arme Maus! Ende Dezember 2019 hatte sie endlich Glück und durfte auf eine Pflegestelle in 85053 Ingolstadt ziehen. Dort wartet das Madamchen, das inzwischen drei Jahre alt ist und sich als Traumkatze entpuppt hat, nun auf ihre Chance auf ein Zuhause für immer!  








Beschreibung:  Im Tierheim hat sich Madame Mim sehr schwer getan. Wer kann es ihr verübeln, immer wieder kamen neue Katzen und neue Besucher. Sie fühlte sich so unwohl, dass sie fast nur noch im Handtuchregal anzufinden war - dort konnte sie sich zurückziehen und hatte ihre Ruhe. Weil im Tierheim alles viel zu viel für sie war, reagierte sie dort auch unsicher auf menschlichen Kontakt.

Auf ihrer Pflegestelle ist jetzt aber alles anders und die kleine Maus blüht richtig auf! Sie spielt, schmust, ist super anhänglich und verfolgt ihre Pflegemama auf Schritt und Tritt! Jedes neue Spielzeug wird sofort interessiert bearbeitet und jedes Intelligenzspielzeug sofort verstanden. Madame Mim braucht unbedingt Auslastung für den Kopf in Form von Klickertraining oder Intelligenzspielzeug.

Madame Mim hat auch gezeigt, dass sie sehr kinderlieb ist! Einen turbulenten Kindergeburtstag hat sie sehr gut gemeistert. Mimchen war mittendrin und hat die Aufmerksamkeit der Kinder in Form von Spieleinheiten, Leckerlis und vorsichtigen Streicheleinheiten seitlich am Körper genossen.

Das einzige, was sie nämlich nicht mag, und weswegen die Kinder schon etwas älter sein sollten, ist, wenn sie von oben am Kopf von ihr nicht absolut vertrauten Menschen angefasst wird - da fürchtet sie sich und haut ohne Krallen auf die gruselige Menschenhand :-) Wir sind uns ganz sicher, dass die arme Maus einfach eine Menge schlechter Erfahrungen gemacht hat. Die Pflegestelle kann sie allerdings mittlerweile ohne Probleme am Kopf anfassen.

Nun wo es Frühjahr wird, zeigt Madame Mim sehr deutlich, wie gerne sie raus gehen würde. Deswegen würden wir ein Zuhause mit Freigang bzw. gesichertem Garten bevorzugen.

Mit anderen Katzen war Madame Mim im Tierheim weniger gut verträglich. Sie wäre sicher als Einzelprinzessin am glücklichsten - vorausgesetzt, ihre Menschen haben genügend Zeit für sie und es gibt einen gesicherten Balkon zum Sonnen oder sogar Freigang. Wir suchen für sie also ein verständnisvolles Zuhause mit etwas Katzenerfahrung, sehr gerne mit Kindern ab Grundschulalter, in dem sie auch nicht zulange alleine ist. Ein halber Arbeitstag wäre ok, mehr sollte es aber nicht sein, das wäre nicht fair der anhänglichen Maus gegenüber.

Madame Mim ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FELV getestet.  


Datum: So, 02.02.2020, 15:18 - Besucher: 264
Schutzgebühr: 140 € + 40 € Reisekostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 85053 Ingolstadt - (Vereins)-Sitz: 40629 Düsseldorf

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 119137


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Helfende Hände e.V.

München oder Süddeutschland

Malaga

Hallo, wir suchen dringend Flugpaten für zwei Hunde von Malaga (Spanien) nach München oder Süddeutschland. Wer kann helfen? Danke Daphne. daphne@helfende-haende-ev.com oder 0201-74766428

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1523): Helfende Hände e.V.
Ansprechpartner: Sonja Fels
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02182-8333574
E-Mail Kontakt:* sonja@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Helfende Hände e.V.

 


Baghira


Nancy


Afrika


Yuma


Dona


Dedal


Seda und


Esmerald


Mr. Grey


 

124 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Scarlett


Maudi


Alicia


Dedal


Tilda


Yuma


Pani


Seda und


Kiddie

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal