Mittwoch, 05.08.2020 21:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 121196
Name: Sindy

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:weiblich
Alter: geb 2018
Farbe:schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:dreibeinig
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Hier kommt die tragische Geschichte unserer Sindy
Sindy wurde in einem Karton vor den Toren des Refugios gefunden: sie war in einem erbärmlichen Zustand, das rechte Vorderbeinchen war total zertrümmert, wahrscheinlich ist sie angefahren worden und dieser jemand hat sie dann einfach vor dem Tierheim "abgestellt", anstatt sich selbst und sofort um sie zu kümmern. Leider konnte man nichts mehr für das Beinchen tun, es musste amputiert werden. Als die Wunde schon gut verheilt war sollte sie zu einer Untersuchung zum Tierarzt gebracht werden.
Auf dem Weg dorthin öffnete sich Sindys Box und sie fiel heraus, die Hunde im Gehege fingen sofort an zu bellen, voller Angst und Schreck über die ungewohnte Umgebung und das Gebell rannte sie davon und schaffte es über die Dächer aus dem Tierheim-Gehege zu flüchten. Ausserhalb befinden sich auf der einen Seite nur Felder, auf der anderen Seite verläuft jedoch nach ca 1 Km eine Schnellstrasse. Die Angst war gross, dass Sindy etwas passiert. Die Helfer suchten während der nächsten Tage die Umgebung ab und stellten auch Katzenfallen auf. Sindi wurde nicht gefunden nicht mehr gesehen.
Die Verzweiflung war gross. Bis eines Tages die Tierarzthelferin sie hinter den Müllcontainern entdeckte: Sindy miaute leise, es ging ihr offensichtlich schlecht und sie hat sich entschieden, nach Hilfe zu suchen. Bei der Untersuchung stellt man fest, dass sie eine eitrige Gebärmutterentzündung hatte. Ihr Zustand war schon recht kritisch, man hat sie jedoch rechtzeitig noch operieren können. Auch davon hat sie sich mittlerweile gut erholt.
Leider hört die Pechsträhne hier jedoch nicht auf:
Sindy leidet unter Calicivirus, sie wird im Moment darauf behandelt und die Symptome sind so gut wie weg.
All das hat unsere Sindy natürlich geprägt: sie ist sehr misstrauisch Menschen gegenüber, sie lässt sich anfassen, sie mag es jedoch nicht. Manchmal faucht sie die Helfer an, sie wird jedoch nie aggressiv. Sindy braucht ihren Freiraum und will und darf nicht bedrängt werden. Sie braucht jemanden, der viel Zeit, Geduld und Liebe hat.
Mit den anderen Katzen versteht sie sich gut.

Sindy

Sindy ist beriets Fiv und Leukose negativ getestet.

Im Tierheim seit 12/19  



Beschreibung:  Sindy lebt im großen Tierheim von Malaga, kurz Refugio genannt. Hier leben über 100 Katzen auf verschiedenen Gehegen aufgeteilt zusammen. Das Tierheim nimmt nicht nur alle Abgabe- und Fundkatzen aus dem gesamten Bezirk Malaga auf, sondern hat es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Katzen aus der angrenzenden "Tötungsstation", dem städtischen Tierheim, zu retten.



Sindi

Sindi

Sindi



Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), getestet (Leukose und FIV), gechipt und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihr neues Zuhause.  

Datum: Mo, 01.06.2020, 10:45 - Besucher: 180
Schutzgebühr: 130,- €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Malaga - (Vereins)-Sitz: 45665 Recklinghausen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 121196


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

alle Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz

Agadir/ Marokko

Hallo, wir suchen regelmäßig Flugpaten von Agadir/ Marokko zu allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Katzen und Hunde haben alle nötigen Papiere und dürfen ausreisen. Sie werden am Check in begleitet und ebenfalls an ihrem Zielort empfangen. Es wäre wirklich schön, wenn sich Flugpaten finden würden. Bei Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Vielen Dank, dass sie bereit sind den Tieren zu helfen. Katzenhilfe Samtpfoetchen

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1402): Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.
Ansprechpartner: Nicole Torlop
Anfrageformular:*
Telefon:* 0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
E-Mail Kontakt:* webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

 


Guchi


Noelia


BoraBora


Bella


Pimpon


Shakna


Lea


Nina


DonBruno


 

114 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Irina


Gus


Jack


Neptuno


Nala *re


Panter


Rubi


Ibiza


Lea

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal