Montag, 28.09.2020 14:48

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 121475
Name: Austina

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:weiblich
Alter: geb ca. 05/18
Farbe:schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:dreibeinig
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Hier möchten wir unsere Austina vorstellen, und mit ihr ihre mehr als tragische Geschichte:
Austina muss auf einem Jagdgebiet in eine Falle gelaufen sein, eine Art hölzerne Fussfessel die schon länger und unter Strafe verboten sind, jedoch noch von vielen Jägern benutzt werden.
Sie muss lange dort gelegen haben, alleine, voller Schmerzen und mit der Ahnung, dass sie im Sterben wird.
Wir wissen nicht, was sich genau zugetragen hat: Austina wurde von einem Mann in das Tierheim gebracht, der angab, sie auf einem Jagdgelände gefunden zu haben, wo er mit seinen Hunden unterwegs war. Wir wissen nicht, ob dies der Wahrheit entspricht oder ob er sogar der Schuldige war.
Das gesamte rechte Vorderbein war in der Falle verhangen; die Wunde war bereits sehr entzündet und die Nekrose hatte bereits eingesetzt: das Beinchen konnten nicht gerettet werden, es musste komplett amputiert werden.

Austina hat die OP ganz gut überstanden und erholt sich derzeit noch von den Folgen. Sie gewöhnt sich langsam an ihre Situation mit nur drei Beinen. Leider hat sie noch große Ansgt vor Menschen. Ihr steht die Panik und die Angst in ihren Augen wenn sich ihr Menschen nähern. Zu tief sitzt dieses traumatische Erlebnis. Austina zwängt sich in die hinterste Ecke, sobald die Helfer sich nähern, sie faucht um ihre Grenzen zu zeigen. Sie braucht noch ihren Freiraum und die räumliche Distanz zu den Menschen.
Langsam fängt sie zumindest an, von weitem zu beobachten, wie sich die Helfer mit den Katzen abgeben und wie die Katzen reagieren.
Wir hoffen, dass sie ganz langsam verstehen wird, dass im Tierheim ihr niemand was Böses will und sie sicher ist.
Das ist jedoch schwierig in einem so grossen Tierheim und dem unruhigen Umfeld.
Die einzige Lösung für Austina wäre eine liebevolle Familie, die sie bedingungslos annimmt und liebt und ihr Ruhe und Vertrauen zurück geben kann. Erfahrene Katzenliebhaber, die schon andere, soziale Katzen haben, die Austina ein Eingewöhnen und das Leben an sich leichter machen.

Austina

Austina ist bereits Fiv und Leukose negativ getestet.

Im Tierheim seit 02/20
 



Beschreibung:  Austina lebt im großen Tierheim von Malaga, kurz Refugio genannt. Hier leben über 100 Katzen auf verschiedenen Gehegen aufgeteilt zusammen. Das Tierheim nimmt nicht nur alle Abgabe- und Fundkatzen aus dem gesamten Bezirk Malaga auf, sondern hat es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Katzen aus der angrenzenden "Tötungsstation", dem städtischen Tierheim, zu retten.

Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), getestet (Leukose und FIV), gechipt und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihr neues Zuhause.
 

Datum: So, 21.06.2020, 08:52 - Besucher: 235
Schutzgebühr: 130,- €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Malaga - (Vereins)-Sitz: 45665 Recklinghausen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 121475


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

alle Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz

Agadir/ Marokko

Hallo, wir suchen regelmäßig Flugpaten von Agadir/ Marokko zu allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Katzen und Hunde haben alle nötigen Papiere und dürfen ausreisen. Sie werden am Check in begleitet und ebenfalls an ihrem Zielort empfangen. Es wäre wirklich schön, wenn sich Flugpaten finden würden. Bei Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Vielen Dank, dass sie bereit sind den Tieren zu helfen. Katzenhilfe Samtpfoetchen

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1402): Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.
Ansprechpartner: Nicole Torlop
Anfrageformular:*
Telefon:* 0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
E-Mail Kontakt:* webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

 


Noelia


Felix-Tu


Ani


Nala *re


Angeline


Nely


Lucero


Coral


Angel2


 

83 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Ron-Cola


Macarron


Nina


Lucero


Ambika


Bridget


Tono


Mois *re


Guchi

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.06 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal