Freitag, 23.10.2020 23:32

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 124112
Name: Naranjito

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH Europäisch-Kurzhaar
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:männlich
Alter: geb. 24.02.2020
Farbe:rot-weiß getigert
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
hundeverträglich:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: siehe Beschreibung  



Beschreibung:  Andújar, den 31.07.2020

Nadia fand Marquesa, die Mutter von Lilli, Ambar, Simba oder Naranjito, Anfang des Jahres auf der Straße. Sie war hochträchtig und es war klar, dass die Geburt kurz bevorstand. Nadia und ihr Freund fingen Marquesa ein und brachten sie zu sich nach Hause, wo sie kurze Zeit später vier gesunde, wunderschöne Kitten auf die Welt brachte.

Die vier Geschwister sind wunderbare Samtpfoten. Fremde beäugen sie zunächst aus sicherer Entfernung, bevor sie sich trauen näher heranzukommen, dann ist ihre Scheu jedoch schnell vergessen und sie schmusen und spielen mit den Menschen. Naranjito ist momentan noch der schüchternste der Geschwister, aber auch er wird von Tag zu Tag mutiger.

Die Katzenkinder suchen nun (auch gerne gemeinsam) ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein.

Auch katzenfreundliche Hunde und nette Kinder dürfen gerne in den neuen Familien leben.

Möchten Sie Lilli, Ambar, Simba oder Naranjito ein Zuhause schenken? Oder haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Stefan Schakau.


Lilli, Ambar, Simba und Naranjito wurden negativ auf FIV und FeLV getestet.
 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie NARANJITO hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


Datum: So, 18.10.2020, 20:34 - Besucher: 31
Schutzgebühr: 150 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Andújar - (Vereins)-Sitz: 21483 Wangelau

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 124112




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie doch Naranjito und unseren Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2149): Vergessene Pfoten e.V.
Ansprechpartner: Stefan Schakau
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0231 / 600 17 527
E-Mail Kontakt:* s.schakau@vergessene-pfoten.de
Homepage: www.vergessene-pfoten.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Vergessene Pfoten e.V.

 


Naranjit


Baby Coc


Lilli


Cieguita


Amber


Ramses +


Eli ++nu


Braian


Cata


 

9 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal