Samstag, 18.09.2021 15:11

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 130116
Name: Vier schwarze Katzenkinder

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:weiblich
Alter: 3 Monate
Farbe:schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Nein
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Mama Romina wurde schwanger auf einem Schrottplatz im Rhein-Erft-Kreis eingefangen. Es hat die dortigen Tierschützerinnen viel Zeit und Nerven gekostet, ihrer habhaft zu werden. Und wir blocken sofort die Gedanken ab, wie viele Katzen dort schon durch den Schredder gegangen sein müssen.

Deshalb sind wir besonders glücklich, dass Romina gerettet werden konnte.

Am 06. Mai 2021 schenkte sie vier Kindern das Leben, alles Mädchen:

Arnhild und Elsa und Gunhild und Sigrun.

Eins ist kesser als das andere, was uns natürlich viel Mühe gemacht hat, sie so zu sozialisieren; denn Mama Romina ist total verwildert und erzählt ihren Kindern ständig von den bösen Menschen. Wir sind uns ja grundsätzlich mit ihr einig, aber es gibt auch Menschen, die ALLES für Katzen tun, und dazu gehören u.a. die Tierschützerinnen in Rhein-Erft-Kreis und die AGT. Die Kinder haben das verstanden.

Wenn die Kinder ca. 14 Wochen alt sind (ab Mitte August), können sie zu zweit in neue Zuhause umziehen zu Menschen, die auch alles für Katzen tun. Mama Romina hat bereits eine feste Zusage der Rhein-Erft-Kreis-Tierschützerinnen: Sie wird bei einer von ihnen in einem gesicherten Garten leben dürfen.

Die Kinder werden regelmäßig entwurmt und mit 12 Wochen gechippt und geimpft. Die Kastration muss das neue Zuhause durchführen lassen, das wird vertraglich vorgeschrieben.

Wir suchen nun zwei Zuhause in Wohnungshaltung. Ein gesicherter Balkon wäre schön, aber bei entsprechend großer Wohnung mit großen gesicherten Fenstern auch entbehrlich. Es muss sich um einen Nichtraucherhaushalt handeln und vorhandene Menschenkinder sollten bereits die Grundschule besuchen.

Gerne kann die Katzenfamilie in Haan bereits im Vorfeld – auch mehrfach - besucht werden.



Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland

 





Datum: Mi, 07.07.2021, 20:28 - Besucher: 212
Schutzgebühr: n. Vbg
Vermittlungsbereich: Nordrhein-Westfalen - Aufenthaltsort: 42781 Haan - (Vereins)-Sitz: 42781 Haan

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 130116




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1815): Aktionsgemeinschaft f. Tiere
Ansprechpartner: Christa Becker
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0212931649
E-Mail Kontakt:* becker@agtiere.de
Homepage: www.agtiere.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


Wundersc


Ramon, d


Marie, e


Briska,


Zwei Mus


Arabella


Vier sch


 

7 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal