Montag, 28.11.2022 08:46

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück   vermittelt -> Schieben
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 139168
Name: Picolino

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: 25.08.2022
Farbe:schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
hundeverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Picolino

25.08.2022

Geschlecht: männlich

https://youtu.be/hb1VdWz7Mq0

Picolino, kleiner Mann, ganz groß

Für Katzenkinder, wie Picolino eines ist, ist das Leben als Streuner brandgefährlich. Unzähliche Kätzchen kommen im Straßenverkehr ums Leben, werden vergiftet oder sterben einfach an Unterernährung oder Krankheiten. Als Picolino gefunden wurde, war auch nur noch ein Hauch von Leben in ihm. Er muss schon länger nichts zu Essen gefunden haben und war auch völlig dehydriert. Doch Picolino ist ein kleiner Kämpfer. Auf seiner Pflegestelle kamen rasch seine Lebensgeister zurück. Er wächst zu einem stolzen Katzer heran, der vor Energie nur so sprüht. Nun wird es Zeit, dass der kleine Mann die große weite Welt kennen lernen darf und seine Familie für immer findet.

Picolino ist ein reizendes Katzenkind. Er zehrt sich nach Aufmerksamkeit und ist dankbar für jede Kuscheleinheit. Auf seiner Pflegestelle wohnt Picolono zusammen mit noch anderen Tieren, die er alle super cool findet. Zusammen kommt nie Langeweile auf. Irgendein Spielkumpel findet sich immer. Picolino ist für jedes kleine oder große Abenteuer zu haben. Außerdem ist unser Pico auch noch eine wahre Schönheit. Die gute Pflege tut seinem Fell sehr gut und so glänzt es mit der Herbstsonne um die Wette. Doch auch wenn es Picolino hier an nichts fehlt, so ist er dennoch auf der Suche nach einem Zuhause für immer und ewig.

Wenn Picolino als Wohnungskatze leben soll, sollte in der neuen Familie bereits ein freundlicher Katzenkumpel im passenden Alter auf ihn warten. Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße!) könnte Picolino aber auch alleine einziehen und sich dann, nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit, einfach Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen. In reine Wohnungshaltung möchten wir Picolino nicht als Einzelkatze vermitteln.  



Beschreibung:  Picolino

25.08.2022

Geschlecht: männlich

https://youtu.be/hb1VdWz7Mq0

Picolino, kleiner Mann, ganz groß

Für Katzenkinder, wie Picolino eines ist, ist das Leben als Streuner brandgefährlich. Unzähliche Kätzchen kommen im Straßenverkehr ums Leben, werden vergiftet oder sterben einfach an Unterernährung oder Krankheiten. Als Picolino gefunden wurde, war auch nur noch ein Hauch von Leben in ihm. Er muss schon länger nichts zu Essen gefunden haben und war auch völlig dehydriert. Doch Picolino ist ein kleiner Kämpfer. Auf seiner Pflegestelle kamen rasch seine Lebensgeister zurück. Er wächst zu einem stolzen Katzer heran, der vor Energie nur so sprüht. Nun wird es Zeit, dass der kleine Mann die große weite Welt kennen lernen darf und seine Familie für immer findet.

Picolino ist ein reizendes Katzenkind. Er zehrt sich nach Aufmerksamkeit und ist dankbar für jede Kuscheleinheit. Auf seiner Pflegestelle wohnt Picolono zusammen mit noch anderen Tieren, die er alle super cool findet. Zusammen kommt nie Langeweile auf. Irgendein Spielkumpel findet sich immer. Picolino ist für jedes kleine oder große Abenteuer zu haben. Außerdem ist unser Pico auch noch eine wahre Schönheit. Die gute Pflege tut seinem Fell sehr gut und so glänzt es mit der Herbstsonne um die Wette. Doch auch wenn es Picolino hier an nichts fehlt, so ist er dennoch auf der Suche nach einem Zuhause für immer und ewig.

Wenn Picolino als Wohnungskatze leben soll, sollte in der neuen Familie bereits ein freundlicher Katzenkumpel im passenden Alter auf ihn warten. Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße!) könnte Picolino aber auch alleine einziehen und sich dann, nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit, einfach Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen. In reine Wohnungshaltung möchten wir Picolino nicht als Einzelkatze vermitteln.  

Datum: Do, 24.11.2022, 10:16 - Besucher: 26
Schutzgebühr: 100,00 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland) - (Vereins)-Sitz: 46149 Oberhausen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 139168


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Animal Respect

Düsseldorf / Frankfurt / München / Berlin / Hannover / Hamburg / Köln

Athen

Wir sind immer auf der Suche nach Flugpaten für unserer Schützlinge von Athen Richtung deutsche Flüghäfen.

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1352): Animal Protection Aegina & Agistri
Ansprechpartner: Manuela Tillack-Lübke
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 030 - 661 22 05 oder 0170 - 472 26 18
E-Mail Kontakt:* matil99@web.de
Homepage: www.animal-protection.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - ANIMAL PROTECTION AEGINA & AGISTRI

 


Ugo + Ka


Amour


Alice


Abby


Blink


Saffron


Al


Juba


Ugo


 

22 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal