Sonntag, 19.05.2024 16:27

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück   vermittelt -> Schieben
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 145538
Name: Markella

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: 04.05.2023
Farbe:dreifarbig
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:blind
hundeverträglich:Ja
Krankheiten:siehe Text
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Markella

*04.05.2023

Geschlecht: weiblich, nicht kastriert

https://youtu.be/Cykp5NtSTQE https://youtu.be/jzZ57Kli4Xw

Markella braucht kein Mitleid, sie braucht verständnisvolle Menschen

Markella lebte zusammen mit ihrer Mama und ihren Geschwistern in Aegina Stadt. Das Leben war zwar nicht einfach, doch die kleine Familie schlug sich wacker durch. Schön war es, wenn freundliche Touristen kamen, die ihnen etwas Katzenfutter hinstellten oder auch Streicheleinheiten verteilten. So hätte es weitergehen können, doch wenn man krank wird, werden die Karten neu gemischt. Markella Augen wurden geschädigt, ihre Welt wurde dunkel und so stiegen die Risiken als Straßenkatze ungemein. Tierschützer wurden auf den Fall aufmerksam und nahmen sich Markella an. Nun lebt sie in Sicherheit auf einer Pflegestelle, doch ihr Augenlicht wird nie wiederkommen. Ob ihre Augen irgendwann entfernt werden müssen, steht noch nicht fest. Fest steht, dass Markella besondere Menschen such, die kein Problem mit ihrem Makel haben und sie so lieben, wie sie ist, nämlich reizend.

Markella hat auf ihrer pflegestelle schnell Anschluss zu anderen Katzen gefunden. besonders angetan hat es ihr Ella, ein gleichaltriges Katzenkind, das sich fürsorglich um sie kümmert. Ella ersetzt die Augen von Markella. Auf ihrer Pflegestelle, nun in gewohnter Umgebung, kommt Markella sehr gut zurecht. In ihrem neuen Zuhause sollte auf jeden Fall eine andere Katze sein, an der sich Markella orientieren kann. Viel besser und ein kleiner Traum von uns, wäre es natürlich, wenn sich eine Familie für Ella und Markella finden würde. Das wäre perfekt. Und bekanntlich soll man mit dem Träumen nie aufhören…

Markella kann aufgrund ihrer Blindheit natürlich nicht als Freigängerkatze leben. Eine schöne große Wohnung/ oder Haus mit katzensicherem Balkon oder Terrasse wären sehr geeignet für Markella. Viel wichtiger als alles Materielle aber, sind die Menschen, die Markella lieben und helfen ihre Welt auf andere Weise zu erhellen.

Und natürlich geben wir unseren Traum noch nicht ganz auf, vielleicht findet sich ja doch ein Zuhause für Ella und Markella zusammen!  



Videoanzeige:  
Video laden Video laden

https://youtu.be/Cykp5NtSTQE


Beschreibung:  Markella

*04.05.2023

Geschlecht: weiblich, nicht kastriert

https://youtu.be/Cykp5NtSTQE https://youtu.be/jzZ57Kli4Xw

Markella braucht kein Mitleid, sie braucht verständnisvolle Menschen

Markella lebte zusammen mit ihrer Mama und ihren Geschwistern in Aegina Stadt. Das Leben war zwar nicht einfach, doch die kleine Familie schlug sich wacker durch. Schön war es, wenn freundliche Touristen kamen, die ihnen etwas Katzenfutter hinstellten oder auch Streicheleinheiten verteilten. So hätte es weitergehen können, doch wenn man krank wird, werden die Karten neu gemischt. Markella Augen wurden geschädigt, ihre Welt wurde dunkel und so stiegen die Risiken als Straßenkatze ungemein. Tierschützer wurden auf den Fall aufmerksam und nahmen sich Markella an. Nun lebt sie in Sicherheit auf einer Pflegestelle, doch ihr Augenlicht wird nie wiederkommen. Ob ihre Augen irgendwann entfernt werden müssen, steht noch nicht fest. Fest steht, dass Markella besondere Menschen such, die kein Problem mit ihrem Makel haben und sie so lieben, wie sie ist, nämlich reizend.

Markella hat auf ihrer pflegestelle schnell Anschluss zu anderen Katzen gefunden. besonders angetan hat es ihr Ella, ein gleichaltriges Katzenkind, das sich fürsorglich um sie kümmert. Ella ersetzt die Augen von Markella. Auf ihrer Pflegestelle, nun in gewohnter Umgebung, kommt Markella sehr gut zurecht. In ihrem neuen Zuhause sollte auf jeden Fall eine andere Katze sein, an der sich Markella orientieren kann. Viel besser und ein kleiner Traum von uns, wäre es natürlich, wenn sich eine Familie für Ella und Markella finden würde. Das wäre perfekt. Und bekanntlich soll man mit dem Träumen nie aufhören…

Markella kann aufgrund ihrer Blindheit natürlich nicht als Freigängerkatze leben. Eine schöne große Wohnung/ oder Haus mit katzensicherem Balkon oder Terrasse wären sehr geeignet für Markella. Viel wichtiger als alles Materielle aber, sind die Menschen, die Markella lieben und helfen ihre Welt auf andere Weise zu erhellen.

Und natürlich geben wir unseren Traum noch nicht ganz auf, vielleicht findet sich ja doch ein Zuhause für Ella und Markella zusammen!  


Datum: Mi, 15.05.2024, 04:45 - Besucher: 37
Schutzgebühr: 100,00 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland) - (Vereins)-Sitz: 46149 Oberhausen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 145538


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Animal Respect

Düsseldorf / Frankfurt / München / Berlin / Hannover / Hamburg / Köln

Athen

Wir sind immer auf der Suche nach Flugpaten für unserer Schützlinge von Athen Richtung deutsche Flüghäfen.

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1352): Animal Protection Aegina & Agistri
Ansprechpartner: Manuela Tillack-Lübke
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 030 - 661 22 05 oder 0170 - 472 26 18
E-Mail Kontakt:* matil99@web.de
Homepage: www.animal-protection.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - ANIMAL PROTECTION AEGINA & AGISTRI

 


Peanutbu


Ginni


Pepe


Chuanita


Nestor


Ella


Pitsi-Pi


Marcello


Mrs. Svo


 

35 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Alice


Ginni


Chris


Gourgour


Winnie


Pitsi-Pi


Juba


Chuanita


Magnus

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal