Donnerstag, 13.06.2024 22:01

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 145565
Name: Guillerma

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Geschlecht:Notfall
Alter: 11 Jahre
Kastriert/Sterilisiert:Ja
MMK Test:Ja
Alt / Älter:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  PS SR, geb: 01/13, Katze.

Ende August 2022 wurden wir über unsere Social-Media-Kanäle über den besorgniserregenden, schlechten Zustand der armen Straßenkätzin Guillerma informiert.

Urlauber hatten die schwache Guillerma in Morro Jable unterhalb der Kirche entdeckt. Daraufhin suchten die Finder bei mehreren Tierschutz-Organisationen Hilfe. Selbstverständlich haben wir umgehend gehandelt und Hilfe zugesagt. Noch am selben Tag wurde von unserer Katzenbeauftragten Sabine Rösch alles Notwendige in die Wege geleitet und Guilerrma konnte von den beiden Urlaubern zum Tierarzt gebracht werden.

Zu unserer Überraschung war die zahme Straßenkätzin bereits gechipt, welches die Angelegenheit leider nicht vereinfachte, denn nun war es auch noch erforderlich, einige bürokratische Hindernisse aus dem Weg zu räumen, damit Guillerma schnellstens die dringend benötigte tierärztliche Versorgung bekommen konnte.

Das ältere Katzenmädel litt unter massivem Parasitenbefall, zudem sabberte sie aus dem Mäulchen und hatte starke Schmerzen beim Laufen und eine Umfangsvermehrung unter dem Maul. Röntgenbilder brachten eine fortgeschrittene Arthrose zum Vorschein. Das Blutbild war für ihr geschätztes Alter von 10 Jahren soweit in Ordnung und der Test auf Katzen-Aids und Leukose fiel zum Glück negativ aus.

Die Umfangsvermehrung wurde operativ entfernt. Im Anschluss an die Operation blieb sie noch einige Tage in der Klinik, dann durfte Guillerma auf die Finca von unserer Katzenbeauftragten Sabine Rösch umziehen.

In den ersten Tagen fiel es Guillerma schwer "eingesperrt" zu sein, aber wer kann es ihr verübeln, bisher hat sie ihr gesamtes Leben als Straßenkätzin auf Fuerteventura verbracht. Von Tag zu Tag wurde es besser und Guillerma genießt inzwischen sichtlich den Rundumservice (regelmäßig Futter, Zuwendung und Streicheleinheiten), den es bei Sabine gibt. Auch greift das Medikament gegen ihre Arthrose, denn unser Katzenmädchen ist gut drauf und bewegt sich viel geschmeidiger. Diese Arthrosespritze muss sie ab sofort einmal im Monat verabreicht bekommen.

Guillerma darf bei Sabine auf der Finca bleiben und ihren Lebensabend dort in Ruhe und Geborgenheit verbringen. Wir sind sehr froh, dass wir unserer Seniorin einen sicheren und schmerzfreien Lebensabend ermöglichen können.

Vielleicht möchten Sie ja unsere liebe Katzenomi durch eine kleine Spende oder durch die Übernahme einer Patenschaft unterstützen. Die Tierarztkosten für die Erstversorgung, inkl. Operation, betrugen ca. 440 Euro. Weitere Kosten für Tierarztbesuche, Medikamente und Futter kommen in regelmäßigen Abständen dazu.

So können SIE helfen:

👉 Übernahme einer Patenschaft hier in der Anzeige

👉 per PayPal:
spenden(at)tierhilfe-fuerteventura.de

👉 per Überweisung auf unser Spendenkonto:
Tierhilfe Fuerteventura e.V.
IBAN: DE92 3705 0299 0000 2201 11
BIC: COKSDE33XXX

👉 Betreff: Guillerma

Das gesamte Team der Tierhilfe Fuerteventura e.V. bedankt sich im Namen der lieben Guillerma von Herzen❤️ für jegliche Unterstützung.  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie GUILLERMA hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!



Datum: Sa, 18.05.2024, 10:05 - Besucher: 131
Schutzgebühr: -
Vermittlungsbereich: keine Vermittlung - Aufenthaltsort: Fuerteventura - (Vereins)-Sitz: 37127 Dransfeld

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 145565


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

fast alle dt. Flughäfen

Fuerteventura / Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ...
Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Wenn sie also demnächst eine Reise nach Fuerteventura von einem deutschen Heimatflughafen planen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Tiere mit einer Flugpatenschaft unterstützen könnten.
DANKE! Sigrid Erdle Mail: Flugpatenschaft@THF-Verein.de

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie doch Guillerma und unseren Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Sabine Rösch
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0034-648957175
E-Mail Kontakt:* Sabine.Roesch@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Macho (n


Bananen


Puerto K


Futterp


Guillerm


Gini (ni


Peterle


Costa (n


Patty (n


 

14 Katzen & Co aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken     DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal