Montag, 22.07.2024 06:18

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 980897
Name: Arcy

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 28.03.2010
Farbe:braun
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Graue Schnauze:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieber Hundeopi  

weitere Bilder:

Video:





Beschreibung:

Arcy - alter Mann aus den Bergen

Update Juli 2024 - Sehnsucht nach Liebe: Arcys großer Traum!

Unser lieber Hundeopa Arcy kennt nichts anderes als kalten Beton und triste Gitterstäbe. Er hat nie das Glück erfahren, in einer eigenen Familie zu leben und Liebe zu spüren. Stellen Sie sich vor, wie wunderbar es wäre, wenn er auf seine alten Tage endlich Geborgenheit und Zuneigung erleben dürfte.

Arcy träumt davon, in einem kuscheligen Bettchen zu schlafen und sich in der Wärme und Liebe seiner Menschen geborgen zu fühlen. Er ist bei uns im Sicheren Hafen sicherlich besser aufgehoben als zuvor, aber es bricht uns das Herz, ihn trotzdem noch ohne ein richtiges Zuhause zu sehen. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass da draußen jemand ist, der ein Herz für unseren tapferen, noch sehr rüstigen Hundeopa Arcy hat.

Er verdient es, seinen Lebensabend in Ruhe und Fürsorge zu verbringen. Bitte, lassen Sie ihn nicht länger warten. Melden Sie sich ganz schnell bei seiner Vermittlerin. Wenn wir schnell genug handeln, könnte Arcy noch im Juli ausreisen und das Leben kennenlernen, das er immer verdient hat.

Er wartet sehnsüchtig mit seinem gepackten Köfferchen auf sein Ticket in ein neues, glückliches Leben. Lassen Sie Arcy erfahren, wie sich Liebe und Geborgenheit anfühlen.


Mein Name ist Arcy und ich komme von weit her. Tief in den Bergen von Südkalabrien habe ich mein Leben verbracht. In einem Zwinger. Als ich dorthin kam, war ich noch ein Baby und bis vor kurzem dachte ich immer, dass das die ganze Welt wäre. Einmal am Tag ist ein Mensch auf zwei Beinen gekommen und hat Futter gebracht – die meisten haben mich nicht mal angesehen, obwohl ich sie schon gerne kennengelernt hätte. Aber ja, so war das eben und ich hatte ja immer meine Hundefreunde. Viele sind gestorben in den Jahren, weil sie alt waren oder krank, manche waren vielleicht einfach nur müde. Dann kamen aber immer wieder neue und ich habe mich immer mit allen gut verstanden. Zum Schluss habe ich zusammen mit Polonia und ihrer Mama Paloma gewohnt.

Dann kam eines Tages so ein Zweibeiniger, der war viel netter zu uns, als die anderen und er hat heimlich (so was ist nämlich nicht erlaubt in dem Canile, aus dem ich komme) Fotos von uns Dreien gemacht und an die Tierschützer geschickt. Wir wussten nicht, was das soll, so was hatten wir noch nie gehört. Aber dann, ein paar Wochen später wurden wir aus dem Zwinger geführt und in ein Auto gehoben. Als das Auto angehalten hat, sind wir ausgestiegen und alles war plötzlich ganz anders. Es roch so fremd…aber die Menschen waren nett und haben sogar mit uns gesprochen. Ich wohne jetzt wieder in einem Zwinger und soll bald jeden Tag eine Stunde mit vielen anderen Hunden zusammen auf etwas gehen, das ‚Wiese‘ heißt.

Im Moment ist mir das alles noch zu viel und ich mache mir schon Sorgen, was jetzt aus mir wird. Aber die Frau, die sich hier um uns Hunde kümmert, sagt, dass alles gut wird und ich einfach nur ein bisschen Zeit brauche, um mich einzugewöhnen. Und sie sagt auch, dass ich hier nicht bleiben muss, sondern an einen Ort ziehen darf, wo es gar keine Zwinger gibt und ich sogar einen eigenen Menschen als Freund haben könnte…

Naja, ich weiß nicht viel, aber dass ich schon alt bin, habe ich dann doch gemerkt und ob es Menschen gibt, die so einen alten Hund bei sich haben wollen, kann ich nicht recht glauben. ABER die Frau sagt, dass das wirklich geht und schon viele Hunde wie ich noch einen Freund bei den Menschen gefunden haben.

Ich würde ihr so gerne glauben…‘Arcy bei den Menschen‘, das wäre so ein großes Wunder. Aber Wunder kommen nicht von alleine, das habe ich schon früh gelernt in meinem Leben. Darum dachte ich, ich frage mal vorsichtig an: „Wollt Ihr vielleicht meine Freunde sein? Ich habe nicht so viele Wünsche – ich kenne ja nichts. Ich glaube, ich wäre ein folgsamer und bescheidener vierbeiniger Freund und ich würde mich sooo sehr freuen, wenn ich doch noch erleben könnte, wie das ist in einer richtigen Familie.“

Ich wohne im Sicheren Hafen und Ihr könnt meine Vermittlerin fragen, die erklärt Euch dann alles.

Viele liebe Grüße

Euer Arcy

Besuchen Sie Arcy auch auf unserer Homepage

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Arcy_8046  




STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Arcy:

Datum: Mi, 29.05.24, 18:37 - Besucher:
Schutzgebühr: nach Absprache + 90€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,SH - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 980897






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Arcy und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  
Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
Anfrageformular:* <Direktanfrage
Telefon:* 0173 - 2788571
E-Mail Kontakt:* Yvonne.Beier@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Lauritz


Yalette


Delanie


Arvid


Prisca


Beekie


William


Ingo


Dimitri


 

622 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Oceanine


Helder


Scoutie


Zak


Gulliver


Ravelyn


Edelito


Fonzy


Pooker

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen