Sonntag, 22.05.2022 14:02

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 841915
Name: Wilma

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: Geb. 06/2016
Farbe:schwarz-weiss
Schulterhöhe:60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:Leishmaniose positiv
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lebhaft, fit, liebt Bewegung, verträglich mit anderen Hunden und Katzen  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Im Februar haben wir Wilma gefunden. Wir wurden auf sie aufmerksam gemacht: auf einen Hund mit einem verletzten Bein, in schlechtem Allgemeinzustand, teilweise ohne Fell, abgemagert, von anderen Rudeln wegen ihrer Schwäche attackiert. So ist das Straßenleben - Schwäche kann ein Todesurteil bedeuten.

Wilma fand ein Plätzchen in unserer Quarantäne, sämtliche Mittelmeerkrankheiten waren positiv. Kein Wunder also, dass sie so mitgenommen war, dazu noch das Beinchen, an dem die Pfote nur noch baumelte und nicht zu benutzen war. Die Mittelmeerkrankheiten wurden behandelt, was bleibt ist Leishmaniose, mit der sie aber gut leben kann.

Gestern war Wilmas großer OP-Tag, denn das Pfötchen wurde von einem Spezialisten operiert. Ziel war, dass Wilma die Pfote wieder benutzen kann, allerdings würde sie steif bleiben. Heute durften wir das Mädchen aus der Klinik holen und erfuhren tolle Neuigkeiten: eine anstrengende, 4 Stunden lange Operation machte es möglich, dass Wilma auch das Gelenk wieder benutzen wird können. Wir freuen uns sehr.

Wilmas Leben kann also beginnen, es fehlt nur noch eine Familie, die sie so annimmt, wie sie ist: eine sehr liebe, zutrauliche Hündin mit einem angeschlagenen Beinchen und Leishmaniose (Infos darüber auf unserer Homepage).

Die Operation für Wilma hat 500 Euro gekostet, sie ist es wert. Über Unterstützung mit einer monatlichen Patenschaft von Wilma würden wir uns sehr freuen.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.



 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Wilma:

Datum: Do, 25.03.21, 10:11 - Besucher: 885
Schutzgebühr: 550,00
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Epanomi/ Griechenland - (Vereins)-Sitz: 89233 Neu Ulm

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 841915






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2762): A.C.E. Tiere in Not
Ansprechpartner: Hannelore Zubler
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* +49 (0) 172 733 23 68
E-Mail Kontakt:* h.zubler@ace-tiere-in-not.de
Homepage: www.ace-tiere-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


Camelot


Daisy


Knödel


Wilma


Balto


Aura


Susan


Lina


Bountala


 

80 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Iraklis


Georgia


Wilma


Lars


Eagle


Bertha


Wula


Yumeni


Heraklis

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen